Glocke

Am 22. März 1989 wurde unser Gemeindezentrum ohne einen Glockenturm, der zwar vom Architekten geplant aber nicht genehmigt wurde, eingeweiht.
In der nachfolgenden Zeit wünschten sich viele Gemeindeglieder eine Glocke. Durch Spenden und die finanzielle Unterstützung unseres Kirchenkreises Lichtenberg-Oberspree wurde dies dann möglich.

Am 19. November 2012 wurde unsere Glocke mit dem Schriftzug

"Vertraut den neuen Wegen, auf die der Herr uns weist"

auf den Turm gehoben.

Das Richtfest mit Glockengeläut fand am 23. November 2012 statt und am nächsten Tag rief die Glocke erstmalig zum Gottesdienst.

Bildnachweise: