Stellenausschreibung

Die Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Marzahn/Nord sucht zum 01. Februar 2020 eine neue Küsterin/ einen neuen Küster für das Gemeindebüro. Der Stellenumfang beträgt 75 Prozent der RAZ.

Eine Einarbeitung durch den vorherigen Küster erfolgt. Weiterbildungen sind fester Bestandteil des Anstellungsverhältnisses. Die Küsterei - das Gemeindebüro - ist der erste Anlaufpunkt im Gemeindezentrum für Gemeindeglieder und Besucher.

Wir suchen einen freundlichen, zugewandten, interessierten und gut organisierten Menschen, der das Büro während der Öffnungszeiten betreut, und in der anderen Zeit die Verwaltung der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der Kirchengemeinde mit managt.

Hierbei wird die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber unterstützt von den ehrenamtlichen und beruflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeinde sowie vom kirchlichen Verwaltungsamt des Kirchenkreises.

Neben den oben genannten Eigenschaften sind Selbständigkeit und Teamfähigkeit gleichermaßen wünschenswert. Grundlegende PC- und MS Office-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook) sind erforderlich. Eine tätigkeitsbezogene Ausbildung, wie z.B. Bürokauffrau/-mann ist wünschenswert.

Die Gliedschaft in einer christlichen Kirche der ACK ist erwünscht. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der EKBO.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Ihre Bewerbungen senden Sie bitte bis spätestens 31. Dezember 2019 gern per Mail an Gemeindepädagogin im Pfarrdienst Swetlana Bossauer.

(mailto: bossauer@kirchengemeinde-marzahn-nord.de) oder per Post an:

Evangelische Kirchengemeinde Berlin-Marzahn/Nord, Schleusinger Straße 12, 12687 Berlin.

Bildnachweise: